About smpit_admin

This author has not yet filled in any details.
So far smpit_admin has created 34 blog entries.

Sella & Mosca Cannonau Riserva (Vegan)

HERKUNFTSLAND: Italien

ANBAUGEBIET: Sardinien

JAHRGANG: 2016

ERZEUGER: Sella & Mosca

AUSZEICHNUNGEN: 90 Punkte Wine Enthusiast, 90 Punkte James ling (Jg. 2015)

KLASSIFIZIERUNG: DOC

REBSORTE: 100% Cannonau

WEINERZEUGUNG: Die Reifung findet über mehrere Monate in Eichenholzfässern statt.

BEURTEILUNG: Trockener, in Holzfässern gereifter Cannonau; Gewürznoten verbinden sich mit heimischen Früchten und floralen Noten. Eine angenehme Säure und stabile Tanninenstruktur verleihen ihm Länge.

MENÜEMPFEHLUNG: Zu Fleischgerichten, Wild oder kräftigen Käsesorten.

TRINKTEMPERATUR: 16 – 18°C

ANALYSE: Alkoholgehalt: 14,0 % vol. Restzucker: 2,8 g/l Gesamtsäure: 5,0 g/l

Das Weingut Sella & Mosca wurde 1899 von Eriminio Sella und Edgardo Mosca gegründet. Als Sardiniens größter Weinproduzent steht Sella & Mosca für erstklassige Gutsweine, die aus den heimischen Rebsorten Vermentino, Torbato und Cannonau sowie aus internationalen Rebsorten, wie zum Beispiel Cabernet Sauvignon erzeugt werden. Die Weinberge der Tenuta Sella & Mosca zählen zu den größten zusammenhängenden Rebflächen ganz Italiens, beinahe 600 ha sind mit Reben bestockt! Die herausragende Stellung des Erzeugers verdeutlicht auch die Auszeichnung des renommiertesten Weinführers Italiens “Gambero Rosso“. Er kürte das Weinhaus zum „Weingut des Jahres 2013“.

Diese kraftvolle und elegante Riserva reift über mehrere Monate in Eichenholzfässern. Für die Spitzenqualität bekam der Wein schon Auszeichnungen wie z.B. 90 Punkte „Wine Enthusiast“ und 90 Punkte „James Suckling“ verliehen.

Sella & Mosca Cannonau Riserva (Vegan) 2019-10-30T14:56:40+00:00

„EL PICARO“ 2018 (DER SPITZBUBE)

Anbaugebiet: D.O. Toro (Spanien)

Rebsorte: Tinta de Toro (Tempranillo aus über 80 bis 100 Jahre alten Rebstöcken). 3 Monate in Fässern aus französischer Eiche. Kirschrote Farbe mit Violettem Saum. Intensive Aromen von schwarzen und blauen Beeren (Himbeeren, Blaubeeren). Fruchtig mit Mineralischen Noten die dem Wein Komplexität verleihen. Ein sehr Geschmackvoller und fruchtiger Wein mit nachhaltigem langem Abgang.

Alkoholgehalt: 14,5 % Vol.
Säure: 3,6 g/l Restzucker: 3,1 g/l

„EL PICARO“ 2018 (DER SPITZBUBE) 2019-10-30T14:30:53+00:00

LES MARIÈS

SAUVIGNON – GROS MANSENG

Jahrgang: 2017

Anbauland: Frankreich

Region/Lage: Cotes des Gascogne

Rebsorte(n): Sauvignon Blanc, Gros Manseng

Geschmack: trocken

Vinifikation:

Prämierung:

Charakter: Sauvignon Blanc und Gros Manseng, zwei ausdrucksstarke Rebsorten, die beim „Les Mariès“ perfekt harmonisieren. Exotische Fruchtaromen von Ananas, Litschi und Grapefruit schmeicheln dem Gaumen. Wirkt auch gekühlt extrem weich und füllig, zugleich pikant und animierend. Top Preis-Leistungs-Genussverhältnis!

Empfehlung: Perfekt zu hellen Fleischgerichten, kräftigeren Fischgerichten mit heller Sauce.

Serviertemperatur: 8 – 10 °C

Info: Südlich des Weinbaugebiets Bordeaux gedeihen unweit der Atlantikküste (Golf de Gascogne) die Reben für „Les Mariès“ in der Region Gascogne prächtig. Die gekonnte Vermählung der beiden lokalen Sorte Gros Menseng mit dem international bekannteren Sauvignon Blanc zeigt das ganze Potential dieser Region für die Produktion mineralisch frischer Weissweine von Charakter und Substanz.

Säure: 8,1 g/l,

Restzucker: 9,2 g/l,

Alkoholgehalt: 12 % vol., 750 ml/Flasche

LES MARIÈS 2019-09-12T12:05:14+00:00

Trebbiano D’Abruzzo Doc

VIGNETI RADICA
13,0 % / 750 ml

Trebbiano – das kommt von „trebbiare“, „ernten“. Der klassische „Erntewein“ in einer wunderbaren Variante: strohgelbe Farbe, Aromen nach Früchten und Blumen, dazu ein leicht mineralischer, delikater Geschmack. Sehr harmonisch.

Trebbiano D’Abruzzo Doc 2019-09-12T11:41:21+00:00

MIDDENDORFwein-expertise

Mariana Rosado 2018

Herdade do Rocim: Ein Weingut das vor 15 Jahren mit gerade einmal 20 ha alte Reben angefangen hat zu wirtschaften. Heute gehören über 70 ha
Weinberge zum Weingut sowie etliche Olivenhaine, die traditionell stets ein Bestandteil der mediterranen Landwirtschaft darstellen. Das Team rund um den erfahrenen Önologen António Ventura hat die richtige Mischung aus moderner Weinbereitung, Qualitätssicherung und Bewahrung eines
authentischen Geschmackes gefunden. Das mag auch daran liegen, dass man sich hier besonders auf die ursprünglichen Rebsorten der iberischen
Halbinsel konzentriert, die den Weinen etwas Unverwechselbares mit auf den Weg geben. Neben den roten Sorten wie Trincadeira, Aragonez oder
der absoluten Premiumsorte des Landes, dem Touriga Nacional, gewinnen die knackigen Weißweine an Bedeutung. Hier sorgen die Rebsorten Antão Vaz, Arinto and Alvarinho für Weine jenseits des Mainstreams.

Region: Die Region Alentejo ist die Kornkammer Portugals und nimmt etwa ein Drittel des Landes ein. In der sanft gewellten Landschaft im Süden des Landes finden neben Getreidefeldern und Olivenhainen auch unzählige Korkeichen und Weingärten Platz. Im warmen Klima, auf fruchtbarem Boden und bequem zu bearbeiteten Rebanlagen entstehen animierende Weine die nicht nur in den Cafés von Lissabon ausgeschenkt werden. Dank des sehr guten Preis- und Genussverhältnisses finden die Weine aus dem Alentejo auch in Deutschland immer mehr Liebhaber.

Flaschengröße: 0,75 Liter / Naturkork

Rebsorten: Touriga Nacional, Aragonez

Weinbereitung: Kaltmazeration, temperaturgeregelte Vergärung, Ausbau im Stahltank

Analysedaten: 12,5% Vol. / 5,8 g/l Säure / 3,6 g/l Restzucker

Beschreibung: Der Wein läuft Pink Grapefruit Farben ins Glas. Das Bukett wirkt zitrusfrisch und fruchtbetont mit Aromen von Yuzu-Zitrone, Rhabarber, reifen Kirschen, Cassis, Holunderblüten und Würze. Am Gaumen zeigt sich ein Rückgrat bestehend aus feinem Gerbstoff, frischer Säure und mineralischem Eindruck, dass mühelos von der saftigen Frucht umspielt wird. Dadurch wirkt der Wein trotz seiner trockenen Art sehr rund und vollmundig. Im Nachhall kommt der Touriga Nacional mit seiner reifen Frucht und Pfefferwürze noch einmal zum Vorschein. Es ist ein herrlicher Rosé der Anspruch mit Trinkfluss verbindet.

Speisenempfehlung: Sommersalate, Grillgemüse, gegrillte Fisch- und Meeresfrüchte.

MIDDENDORFwein-expertise 2019-07-02T11:51:15+00:00

Wir kennen unsere Bauern!

Mit unseren Bauern sind wir schon lange „per du“: Langjährige faire Partnerschaften verbinden Rasting mit den Bauern, ihren Familien und Höfen. Tradition ist ein gutes, wichtiges Stichwort — über Generationen hinweg wird in den Familien der Landwirte Wissen vererbt, auf das Rasting zurückgreifen kann und dem wir voll und ganz vertrauen!

Egal, ob Rind, Schwein oder Geflügel: Enge Zusammenarbeit durch genossenschaftliche Partnerschaft vom Hof bis zur Frischetheke und genaueste Kontrollen garantieren unseren Kunden beste Produkte direkt vom Erzeuger — immer mit Herkunftsgarantie, immer nachverfolgbar und garantiert köstlich! Mehr Hintergrundinfos finden Sie wie immer auf unserer Homepage!

https://wir-kennen-unsere-bauern.de/

Wir kennen unsere Bauern! 2019-06-09T08:35:47+00:00

Réserve du Cochonnet Rosé Pays d’Oc

ANBAUGEBIET: Frankreich / Languedoc

REBSORTE(N): Grenache

KLASSIFIZIERUNG: Pays d’Oc IGP

ERZEUGER: Badet Clément & Co.

AUSBAU: Tank

VERSCHLUSS: Schraubverschluss

BESCHREIBUNG: Dieser Rosé versprüht einen unwiderstehlichen Duft von taufrischen Waldhimbeeren, der sich am Gaumen mit reifen Kirschen und einem Hauch Zitronenschale vermählt.

SERVIEREMPFEHLUNG: Ideal zum Salat und leichten Gerichten

SERVIERTEMPERATUR: 8 °C

Der Erfolg unserer Le Cochonnet-Weine auf der einen und der anhaltende Run auf Rosé auf der anderen Seite haben uns dazu
inspiriert, Südfrankreich nach einem Rosé zu durchforsten, der aus der Masse heraussticht und es mit der Klasse unseres roten
Réserve du Cochonnet aufnehmen kann. Und die Mühe hat sich wahrlich gelohnt. Unser Réserve du Cochonnet Rosé ist ein
erstaunlich guter Wein, dessen Charme man selbst als verwöhnter Weinliebhaber mit Freuden erliegt. Aus reifen Grenache
Trauben erzeugt, versprüht er einen unwiderstehlichen Duft von taufrischen Waldhimbeeren, der sich am Gaumen mit reifen
Kirschen

Réserve du Cochonnet Rosé Pays d’Oc 2019-07-08T08:39:46+00:00

Herzklopfen garantiert!

In jeder Stadt, in jedem Viertel klopft ein Herz für Lebensmittel! Es geht los mit reichlich Herzklopfen für alles, was uns bei EDEKA wichtig ist: Die Regionalität, die uns eine absolute Herzensangelegenheit ist. Die kundennahe Beratung wie im Nachbarschaftsmarkt um die Ecke. Die Frische und Qualität, die von Herzen kommen. All das sind Herzmomente, die Herzklopfen garantieren und EDEKA einfach zu EDEKA machen – Ihrem Zuhause fernab von zu Hause. Kommen Sie doch mal wieder vorbei – wir freuen uns auf Sie!

Herzklopfen garantiert! 2019-05-08T17:17:22+00:00