About smpit_admin

This author has not yet filled in any details.
So far smpit_admin has created 9 blog entries.

Il Tauro

Salice Salentino Riserva

Preis: 4,99€

Herkunftsland: Italien
Anbaugebiet: Apulien, Provinz Lecce
Jahrgang: 2014
Auszeichnungen: „Top 100“ 2. Sieger Rotwein international (LEH) Weinwirtschaft, Goldmedaille Berliner Wein Trophy (Jg. 2011), ,,Top 100” 1. Sieger und ,,Best Buy“ Rotwein (LEH) Weinwirtschaft (Jg. 2009), 3 Trauben Duemilavini (Jg. 2007)
Klassifizierung: DOC
Rebsorte: 90% Negroamaro, 10% Malvasia Nera
Weinerzeugung: 12 Monate lang in Barrique gereift.
Beurteilung: Würziger, trockener, samtiger und delikater Charakterwein, mit Aromen von reifen Beerenfrüchten, Schokolade, hervorragendes Preis-/ Qualitätsverhältnis.
Menüempfehlung: Zu dunklem Fleisch und kräftigem Käse.
Trinktemperatur: 18 – 20°C
Analyse: Alkoholgehalt: 13,0 % vol., Restzucker: 4,6 g/l, Gesamtsäure: 5,6 g/l

Im tiefen Süden Italiens, entlang der Adria, erstreckt sich die Weinregion Apulien. Durch die südliche Lage und die Meeresnähe herrscht ein ausgeglichenes, warmes, im Sommer heißes Klima, welches hervorragende Voraussetzungen zur Herstellung von gehaltvollen Weinen bietet. Eine der erfolgreichsten DOC-Regionen Apuliens ist Salice Salentino, wo die fruchtbarsten Weinberge der Region liegen. Die vollmundigen und langlebigen Rotweine, die aus Salice Salentino stammen, unterstreichen jedes Jahr wieder eindrucksvoll die Qualität dieser Weinherkunft. Zu den bekanntesten Vertretern der Region zählt unser Salice Salentino Riserva „Il Tauro“, ein ausdrucksstarker Wein, der gut altert und mit der Zeit eine außerordentliche Eleganz und Aromenvielfalt entwickelt.

Il Tauro 2018-02-28T14:22:38+00:00

Fonte da Serrana Tinto

Monte da Ravasqueira Alentejano (Vinho Regional)

Geschmack: Leuchtend rote Farbe mit intensiven violetten Tönen. Aromatische Nase mit roten Früchten, floralen Noten und Gewürzen. Gut strukturierter Körper mit Eleganz und Frische, mittellanger Abgang . Sehr gut zu rotem Fleisch, zu Lamm und fleischartigen Fischen mit dominantem Eigengeschmack.

Rebsorten: Aragonêz (70 %) Trincadeira Preta (30 %)

Analysedaten: Alkohol: 13.50 %, Säure: 5.30 g/l, Restzucker: 1,50 g/l

Passt zu …
Fisch: Fischeintopf, Tunfisch
Fleisch: Lamm, Rot

Fonte da Serrana Tinto 2018-02-20T11:46:33+00:00

Glorioso

GLORIOSO RESERVA 2013

Rebsorte: 100 % Tempranillo.

18 Monate Reifezeit in französischen Eichenfässern. Dunkles Rubinrot. Nuancen von schwarzen Beeren und Schokolade.

Körperreich, mit Weiche Tanninen, harmonisch, rund.

Alkoholgehaltl: 13,5 % Vol.

Geschmack: Trocken

Auszeichnungen:
– Gold Medaille Berliner Wine Trophy
– Silver Medaille Wine Decanter
– Bronce Medaille International Wine Challenge
– Bronce Medaille International Wine & Spirits Competition

Glorioso 2018-02-20T11:43:43+00:00

Epicuro

2016 AppassimentoPuglia IGP

Jahrgang: 2016
Anbauland: Italien
Region/Lage: Puglia IGP
Rebsorte: Negroamaro, Primitivo
Charakter: Betörende Kombination reifer dunkler Beerenfrüchte (Brombeeren, Blaubeeren) mit mediterranen Kräuternoten. Warmblütig, voluminös mit fast schon süßlicher Opulenz.
Empfehlung: Ideal zu allen gehaltvollen, kräftigen Fleischgerichten, gerne auch vom Grill. Solo ein Wein zum Philosophieren.
Trinktemperatur: 16 – 18 °C
Alkoholgehalt: 13% vol

Epikur war ein griechischer Philosoph (341 – 271 v. Chr.), der u.a. die weltliche Sinneslust und den Genuss in den Mittelpunkt seiner Lehre rückte. Genusvoll präsentiert sich der Epicuro Appassimento aus Apulien. Durch einen natürlichen Trocknungsprozess am Stock schrumpfen die Trauben und gewinnen dabei enorm an Aroma, Zucker und Säure. Dies sorgt für gehaltvollen, konzentrierten Geschmack beim Appassimento.

Epicuro 2018-02-20T11:41:28+00:00

Bodegas Mendoza S.L

LA TREMENDA 2014

„Bodegas Mendoza S.L“

Anbaugebiet: D.O. Alicante – Spanien
Rebsorte: 100% Monastrell

Kräftiges Rubinrot, 6 Monate in Eichenfässern. Intensive Fruchtaromen stechen klar hervor, und verbinden sich mit einem präsenten Charakter.

„Easy Drinking“ kann mit diesem Tropfen durchaus zelebriert werden.

Wurde bei “WINES OF SPAIN AWARDS“ 2016 als einer der besten Rotweine ausgezeichnet.

92 Robert Parker Punkte

Bodegas Mendoza S.L 2018-02-20T11:37:06+00:00

J.& P. ENGELS – 2015

AHR – ROSÉ – FEINHERB

Eigenschaften: Der Linus Ahr – Rosé zeichnet sich durch eine animierende Frische und einen milden Geschmack aus.
Spezifikation: Im Schutz der Eifel und durch den Einfluss milder Luft von Ahr und Rhein entwickelt sich im Ahrtal ein fast mediterranes Klima. Der Schifferboden und die schroffen Felsformationen geben nachts die gespeicherte Wärme an die Reben zurück. Auf den Tonschiefer- und Grauwacke-Verwitterungsböden der Hanglagen finden die Reben beste Voraussetzungen.
Empfehlung: Ideal zur leichten Küche.
Herkunftsland: Deutschland
Weinbezeichnung: LINUS AHR Rosé Dtsch. Qualitätswein Feinherb
Weinbaugebiet: Ahr
Produzent/Winzer: Brogsitter
Flaschengröße: 0,75 l
Trinktemperatur: 7-9°C
Optimale Trinkreife: jung trinken
Alkoholgehalt: 12,0 Vol.-%
Gesamtsäure: 5,1 g/l
Restzucker: 12,5 g/l

Die Analysedaten können je nach Jahrgang leicht variieren.

J.& P. ENGELS – 2015 2018-02-20T11:33:56+00:00

Raïmat Solana

Chardonnay – Albariño DO

Jahrgang: 2016
Erzeuger: Raimat
Herkunftsland: Spanien
Region: Costers del Segre
Ort des Gutes: Lleida
Auszeichnungen:
Mundus Vini: Silber (Jg. 2016)
Mundus Vini: Silber (Jg. 2015)

Farbe: hellgelb
Rebsorte: Chardonnay, Albarino
Charakteristik: komplexe Frucht, Birne, Melone und weiße Blüten sind Aromen vom Chardonnay, tropische Früchte und Zitrusnoten die des Albariño, am Gaumen frisch und gradlinig, zu den Aromen weißer Früchte mischen sich würzige Nuancen, langer frischer Abgang

Lagerfähigkeit: 3 Jahre
Alkoholgehalt: 13 %vol.
Restzucker: 3,2 g/l
Gesamtsäure: 6 g/l
Gastronomische Empfehlungen: perfekt zu Gerichten mit weißem Fleisch oder Fisch mit Reis oder Pasta

Weingut / Erzeuger

Die Geschichte von Raïmat ist eine Reise durch 100 Jahre Weinbau-Leidenschaft, die von einem Visionär begonnen wurde. Manuel Raventós schaffte es einen trockenen Landstrich in ein Meer aus Wein zu verwandeln. Innerhalb weniger Jahre legte er weitläufige Weinberge an. Das war nur durch ein beeindruckendes hydraulisches System möglich, mit dem Wasser in jeden Weinberg geleitet werden konnte. Das ursprüngliche System wurde gegen eine moderne Tröpfchenbewässerung mit Feuchtigkeitssensoren ersetzt, sodass nur dann bewässert wird, wenn es wirklich nötig ist. In den sechziger Jahren wurde eine wichtige Entscheidung getroffen: viele Weinberge wurden mit internationalen Rebsorten bepflanzt. Das war ein Meilenstein für Raïmat, der die Erfolgsgeschichte bis heute prägt.

Doch das größte Geheimnis des Erfolgs von Raïmat ist Nachhaltigkeit. Ein gesunder und lebendiger Boden resultiert aus minimalen Eingriffen in die Umwelt, Verzicht auf chemische Dünger und Pflanzenschutzmittel. Als Pionier des nachhaltigen Weinbaus hat Raïmat bereits seit langem eine Zertifizierung der CICC (Catalan Integrated Production Authority). Diese Natürlichkeit spiegelt sich in den Weinen in Form einer ausgesprochenen Reinheit wider. Intensität und Fruchtigkeit entstehen darüber hinaus durch den großen Unterschied zwischen den Tag- und Nachttemperaturen.

Das Wappen der Bodega zeigt eine Hand und eine Weintraube. Diese Zeichen stammen von einem geheimnisvollen Stein, der auf dem Gelände des Weingutes gefunden wurde. Er wurde zum Namensgeber, im Katalanischen heißt Traube „Raïm“ und Hand „Mà“. So entstand der Name „Raïmat“.
Um aromatische und ehrliche Weine zu produzieren reichen Drahtrahmen und harte Arbeit nicht aus. Die Reben brauchen Zuneigung und müssen von ihrem Winzer liebevoll betrachtet werden.

Manuel Raventós

 

Raïmat Solana 2018-02-20T11:29:32+00:00

Das ist 100% Baden

2015 GRAUBURGUNDER

Charakter: Zarte Honigmelone, klare Aromen gelbfleischiger Früchte mit einem feinem Schmelz
Farbnuance: leuchtendes Hellgelb
Geschmack: trocken
Speiseempfehlung: kalte und warme Vorspeisen, Kalbfleisch sowie deftige Braten
Weingut | Kellerei: Erste MarkgräflerWG Schliengen
Herkunftsland | Anbaugebiet: Deutschland | Baden
Rebsorte(n): Grauburgunder
Trinktemperatur: 8-10 °C
Alkoholgehalt | Säure | Restzucker*: 12,5% vol | 5,6 g/l | 6,2 g/l

Das ist 100% Baden 2018-02-20T11:23:21+00:00

Teruzzi & Puthod

Vernaccia di San Gimignano

Herkunftsland: Italien
Anbaugebiet: Toskana
Jahrgang: 2016
Erzeuger: Teruzzi & Puthod
Klassifizierung: DOCG Vernaccia di San Gimignano
Rebsorte: 100% Vernaccia di San Gimignano
Weinerzeugung: Gärung bei kontrollierter Temperatur mit ausgewählten Hefen in Edelstahltanks.
Beurteilung: Klare und brillante strohgelbe Farbe. Fruchtig, mit einer feinen Mineralität und dem Geschmack von Mandeln im Nachhall. Eine angenehme Säure verleiht Frische.
Menüempfehlung: Als Aperitif, zu Hartkäse, Fisch, Carpaccio, Geflügel und ein idealer Begleiter zu Sushi.
Trinktemperatur: 10 – 12°C
Analyse: Alkoholgehalt: 12,5 % vol. Restzucker: 2,5 g/l
Gesamtsäure: 4,9 g/l

Auszeichnungen:
Goldmedaille Mundus Vini (Jg. 2015), „Top 100“ 3.Sieger Weißwein international (LEH)
Weinwirtschaft, 2 Sterne Veronelli, „Best Buy“
Wine Enthusiast (Jg. 2014), 3 Trauben Bibenda (Jg. 2013, 2014)

Das Weingut Teruzzi & Puthod wurde 1974 in der malerischen Stadt San Gimignano in der Toskana von Enrico Teruzzi gegründet. Als eines der angesehensten Qualitätsweingüter Italiens vereint es heute auf perfekte Weise Technologie und weinbaukundliche Tradition. In zahlreichen Fachzeitschriften sind die Weine von Teruzzi & Puthod bereits ausgezeichnet worden. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von 120 bis 300 m über dem Meeresspiegel und besitzen sandiglehmige Böden. Das kontinentale Klima, mit kühlen regnerischen Wintern und warmen Sommern wird durch mediterrane Einflüsse gemildert.

Die Rebsorte Vernaccia di San Gimignano kann auf eine jahrhunderte alte Geschichte zurückblicken; der Name rührt vom lateinischen “vernaculus” her und bedeutet so viel wie “von hier, einheimisch“. Im Jahre 1966 war er der erste italienische Weißwein der den DOC Status bekam, und mit der Bezeichnung DOCG erhielt er 1993 die höchste Qualitätsauszeichnung für einen Wein.

Teruzzi & Puthod 2018-02-20T11:17:04+00:00